Was ist das Ziel?

Wissen Sie noch, wie Ihr Kunde tickt? Was er wirklich will? Diese Fragen sind eigentlich ein alter Hut. Aber gerade im digitalen Zeitalter aktueller denn je, um nicht den Anschluss an die Konkurrenz zu verlieren. Kunden können heute parallel zu Ihrer Beratung online Preise und Leistungen vergleichen, Bewertungen lesen und sich Konkurrenzprodukte zeigen lassen. Die Möglichkeiten des Internets bringen mehr Selbstbestimmung, Schnelligkeit, Auswahl und Anspruchsdenken.
Daher ist es für ein Unternehmen elementar, mehr über den Kunden zu wissen. Was ist sein wahres Bedürfnis, seine grundlegende Erwartung? Wie und wo sammelt er seine Informationen und wie erreichen Sie ihn mit Ihren Produkten?

Nur wenn Sie und Ihr Unternehmen sich als kompetenter Reiseleiter auf der Customer Journey online und offline präsentieren, wird Ihr Kunde auch Ihr Kunde bleiben.
Und so sprechen Sie mit Hilfe der Konsumentenpsychologie Ihre Zielgruppe online und offline optimal an.

Voraussetzungen:
Bitte bringen Sie einen Laptop und Smartphone mit zum Seminar
Bitte bringen Sie Beispiele eigener Werbemittel, Flyer, Zeitungsanzeigen, Mailings etc. mit.

Was sind die Inhalte?

  • So tickt ihr Kunde – Grundlegendes zur Konsumentenpsychologie
  • Diese Motive treiben Ihre Kunden an
  • Marken, Produkte und ihre soziale Bedeutung
  • So nutzen Sie die Branding-Autobahn im Kundenkopf
  • Möglichkeiten, wie Sie die Customer Journey aktiv mitgestalten und beeinflussen
  • Mit Storytelling direkt ins Kundenhirn und Herz kommuniziert
  • Gelingende Kundenkommunikation im digitalen Zeitalter der Social-Media-Ära
  • Ihre Werbekampagnen auf dem Prüfstand mit Optimierungstipps
  • So erreichen Sie Neukunden und binden treue Kunden langfristig

Wen sprechen wir an?

  • Gründer
  • Solopreneure
  • Mitarbeitende aus dem Marketing
  • PR-Profis und Produktmanager